Brustkrebs

YOGA bei/nach Brustkrebs

Sie wünschen sich einfach nur noch R U H E, Zeit & Raum, wieder bei sich anzukommen, sich wieder ganzheitlich zu spüren? Ihre Verunsicherung und Ohnmacht soll neuer Stabilität weichen – die Antriebslosigkeit und Mattigkeit neue Energiequellen finden?

Die Familie ist wichtig, Freunde sind wichtig, die ärztliche Betreuung und Ihr Psycho-Onkologe sind wichtig. Yoga bietet Ihnen ergänzend die Möglichkeit, wieder Kraft, Energie, Selbstwertgefühl aus sich heraus zu schöpfen. – Stabilität und Halt in sich zu finden. Die eigene Kraftquelle sein. Die Beweglichkeit verbessern. – Das innere Gleichgewicht finden, festigen, ausbauen. Wieder unbeschwerter am Leben teilnehmen können. Die Schönheiten des Lebens wieder zulassen.

Sie haben vor Ihrer Erkrankung bereits YOGA praktiziert?
Sie sind Yoga-Neuling und Ihr Arzt oder Psychotherapeut hat Ihnen zu Yoga geraten?
Wie auch immer, probieren Sie YOGA (wieder) aus. YOGA ist ein Erfahrungsweg!
Genießen Sie die Wohlfühlatmosphäre, den ‚geschütztenRaum‘ der GANDIVA YOGA-Lounge.

Bei welchen psychischen und nachoperativen Belastungen kann YOGA eine wertvolle Hilfe sein?
– Einschränkungen in der Beweglichkeit von Armen/Schultern/Schultergürtel
– Müdigkeit, Kraftlosigkeit, Antriebslosigkeit, Schlaf-, Konzentrationsstörungen, Fatigue
– Armlymphödem(e)
– Strangbildung durch Entfernung von Lymphknoten
– Narbenzug
– Verspannungen, Verkrampfungen, Rückenschmerzen etc. durch Schonhaltung(en)
– Stimmungsschwankungen, Niedergeschlagenheit, Unsicherheit, Angst

Meine 4-jährige Ausbildung zur YOGA-Lehrerin BDY/EYU, mit der einjährigen Zusatzqualifikation Heil-YOGA Intuitionspraktikerin Beckenboden, meine Weiterbildung zum Thema Hilfe zur Selbsthilfe für Frauen nach Brustkrebs und meine langjährige Erfahrung mit einer Krebspatientin – meiner Mutter – sowie mein empathisches Vermögen machen mich hoffentlich auch zu dem passenden ‚Begleiter‘ für Ihre YOGA-Praxis.

Es ist mir sehr wichtig, ein auf Ihre individuelle Persönlichkeit und Ihre ganz individuellen psychischen und körperlichen Einschränkungen zugeschnittenes YOGA-Praxis-Programm auszuarbeiten. Die Übungen sollen einfach und effektiv sein und so erlernt werden, dass Sie zu Hause mit diesen Übungen arbeiten können. Im Preis für eine YOGA-Einzelsitzung (= 60 Minuten) ist ein Übungsplan in Schriftform enthalten sowie die Möglichkeit, mich telefonisch oder per eMail bei Problemen in/mit der Übungspraxis befragen zu können.

Sie sind interessiert? Sie haben noch Fragen? Nicht zögern – rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail! Mobil 0 15 77 3 86 3 444. ute.schwartz@gandivayoga.de. Preise und Termine auf Anfrage.